Zur Startseite vom Bewährungshilfeverein e.V.

Tätigkeitsbereiche

Der Bewährungshilfeverein Ravensburg e.V. ist Träger der Sozialpädagogischen Wohngemeinschaft in der Gartenstraße 15 in Weingarten. In diesem Zusammenhang besteht eine Kooperation mit der Landesanstalt Bewährungs- und Gerichtshilfe Baden-Württemberg (BGBW) über stationäre und ambulante Betreuung von Klienten der Bewährungshilfe.

Die Zahl der Gewalt- und Aggressionsdelikte erwachsener Straftäter ist auch im Landgerichtsbezirk Ravensburg nicht tatenlos hinzunehmen. Während für jugendliche Straftäter über die Jugendgerichtshilfe und ihre Kooperationspartner gezielte Angebote zur Verfügung stehen, fehlte für erwachsene Straftäter ein solches Behandlungsangebot vor Ort. Diese Lücke schließt das von dem Bewährungshilfeverein Ravensburg e.V. initiierte und finanzierte Anti-Aggressivitäts-Training.

Der Bewährungshilfeverein Ravensburg e.V. bietet zudem seit 01.01.2017 die psychosoziale Prozessbegleitung im Sinne des § 406g StPO an und ist im Nachsorgeprojekt Chance engagiert.

Der Verein gewährt in Einzelfällen direkte Unterstützungszahlungen und Darlehen an Klienten der Landesanstalt Bewährungs- und Gerichtshilfe Baden-Württemberg (BGBW) in akuten finanziellen Notsituationen oder zur Durchführung eines Täter-Opfer-Ausgleichs.

Der Bewährungshilfeverein Ravensburg e.V. unterstützt den Ravensburger Jugendhilfeverein bei seinen Projekten, hierbei insbesondere das Projekt "a&m" (arbeiten+mehr).